»Man sieht und spürt,
wie viel Enthusiasmus
in dem Projekt steckt.«

Armin Kaumanns | AZ 2011

L'Enfant et les Sortilèges | Maurice Ravel | Theater Aachen | 2012

Archiv | Opernproduktionen 2014

W.A. Mozart | La Finta Giadiniera

Diese eher seltener gespielte Mozart-Oper stellt sich als karnevalesk-dramatische »opera buffa« dar und führt ihre Figuren aus einer heiteren Idylle in die Labyrinthe der Unvernunft, erst nach einer Nacht der Verwirrung finden sie wieder zueinander.

Musikalische Leitung: Prof. Herbert Görtz
Inszenierung: Lilly Lee | Bühne: Detlev Beaujean
Kostüme: Renate Schwietert
Sandrina (Violante): Aikaterini Koufouchristou, Iliusa Khuzina
Contino Belfiore: Q-Won Han, Robert Reichinek
Arminda: Johanna Neß, Maria-Eunju Park
Cavaliere Ramiro: Ceren Gülcelik, Dimitra Kalaitzi-Tilikidou
Podestà: Xiao-Ke Hu | Serpetta: Kate-Louise Macfarlane, Katharina Borsch
Roberto (Nardo): Andrey Akhmetov, Ang Du
Orchester der HfMT Köln | Standort Aachen

Eine Kooperation mit dem Theater Aachen

In der Aachener Zeitung hat Armin Kaumanns die Premiere besprochen: ƒ Presselink

Und ƒ Campus52, ein Team aus Studierenden der Aachener Hochschule, hat einen kleinen Film zu dieser Produktion ins Internet gestellt: ƒ Videolink

 

© Förderverein der Musikhochschule in Aachen e.V.