»Was ich nicht
    ausstehen kann
ist Langeweile.«

Effi Briest

Vorhang auf! heißt es rund 160 Mal im Jahr für die Studierenden an der Musikhochschule in Aachen

Veranstaltungskalender



Events im November 2017

  • 6. November 2017 - Klavierabend
    Montag, 19.00 Uhr | Konzertsaal Aachen

    06.11.17 | Klavierabend
    Montag, 19.00 Uhr | Konzertsaal Aachen

     
    Mit Studierenden der Klasse Prof. Ilja Scheps

    Adresse: Theaterplatz 16, 52062 Aachen
    Eintritt: frei

  • 10. November 2017 - aix_piano: Schaghajegh Nosrati
    Freitag, 20.00 Uhr | Konzertsaal Aachen und 1 weiterer Termin

    10.11.17 | aix_piano: Schaghajegh Nosrati
    Freitag, 20.00 Uhr | Konzertsaal Aachen

     
    1. Konzert der Reihe aix_piano 2017/18

    Für ihre erste CD-Veröffentlichung bei GENUIN spielte die junge Pianistin Schaghajegh Nosrati mit J. S. Bachs »Kunst der Fuge« ein Werk ein, das als ungewöhnliche Wahl für eine Debüt-CD gehalten werden mag. Doch »spürt man in der vorliegenden Einspielung ebenso wie bei [Glenn] Gould jene faszinierende Ruhe und Besonnenheit, mit der sich Bachs Kontrapunkt nur dann entfaltet, wenn er vom Interpreten zutiefst verstanden und verinnerlicht wurde«. (RONDO, Michael Wersin)

    Mit Bachs Französischer Ouvertüre BWV 831 eröffnet die Preisträgerin des Internationalen Bachwettbewerbs Leipzig den Konzertabend in Aachen. Es folgt Thomas Blomenkamps »Barkarole«. Nach der Pause erklingt die Klaviersonate Es-Dur von Joseph Haydn HbXVI:52 und mit Béla Bártoks Tanzsuite Sz. 77 ein Werk im Original für Orchester, das Bartók noch selbst für Klavier transkribiert hat.

    Schaghajegh Nosrati kam 2007 als Jungstudentin von Einar Steen-Nökleberg an die Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. Im Jahr 2015 absolvierte sie ihr Master-Studium bei Christopher Oakden und 2017 das Konzertexamen bei Ewa Kupiec. Weitere künstlerische Anregungen erhielt sie insbesondere von Sir András Schiff sowie von Robert Levin, Angela Hewitt, Murray Perahia und Daniel Barenboim.

    ƒ mehr Info als PDF

    aix_piano ist eine Kooperation mit WDR 3. Das Konzert wird mitgeschnitten und zu einem späteren Zeitpunkt im Rahmen der Reihe WDR 3-Konzert ausgestrahlt. Die Künstlerische Leitung von aix_piano hat Prof. Michael Rische.

    Adresse: Theaterplatz 16, 52062 Aachen
    Eintritt: 25 Euro | ermäßigt 12 Euro,
    Ticket: ƒ aix_piano@mrische.de

    10.11.17 | »5 vor 12«
    Freitag, 22.00 Uhr | Hörsaalzentrum C.A.R.L. | RWTH Aachen

     
    Die RWTH-Wissenschaftsnacht

    Gut, besser – Kontrabässe!

    Als klangliches Fundament eines jeden Orchesterwerks steht der Kontrabass meist nicht im Mittelpunkt virtuosen Musizierens. Was aber alles möglich ist an diesem wunderbaren Instrument, bringt Prof. Detmar Kurig den Studierenden seiner Kontrabassklasse nahe. Die Wissenschaftsnacht der RWTH nimmt er gemeinsam mit Studierenden gern zum Anlass, mit ausgewählten Arrangements für Kontrabassquartett »sein« Instrument ins Licht zu stellen: Spielfreude pur und klangliche Überraschungen sind da garantiert!
    Seit 2003 immer im November und ein großer Erfolg: Technik und Film, Wissenschaft und Musik, Forschung und Theater: Die RWTH-Wissenschaftsnacht bietet zu ungewöhnlicher Zeit in ungewöhnlichem Rahmen ein vielseitiges Programm und einen spannenden Einblick in die Welt der Hochschule.
    ƒ www.rwth-aachen.de/wissenschaftsnacht

    Adresse: Claßenstraße, 52072 Aachen
    Eintritt: frei

  • 11. November 2017 - Zurück zum Stück
    Samstag, 19.00 Uhr | Konzertsaal Aachen

    11.11.17 | Zurück zum Stück
    Samstag, 19.00 Uhr | Konzertsaal Aachen

     
    Lieder und Klavierwerke am Hammerflügel

    Lieder und Klavierwerke von Mozart, Schubert u. a. am Hammerklavier interpretiert.
    Seit dem vergangenen Wintersemester befindet sich als Leihgabe aus Privatbesitz ein Hammerflügel in der Hochschule für Musik. Es handelt sich um ein Instrument nach Johann Fritz, 1825 (Wien). Lehrende und Studierende der Hochschule haben nun die Möglichkeit, mit einem Instrument zu arbeiten, für dessen Klangwelt Mozart, Schubert und ihre Zeitgenossen komponierten. Die Auseinandersetzung mit dem Pianoforte, das noch ganz frei ist von der luxuriösen Klangwucht eines modernen Konzertflügels, macht die Ohren frei für einen ganz anderen Zugang zu den jeweiligen Kompositionen.

    Mit Studierenden der Gesangs- und Klavierklassen in Aachen
    Musikalisches Konzept: Bernd Gaube

    Adresse: Theaterplatz 16, 52062 Aachen
    Eintritt: frei

  • 12. November 2017 - HIGHLIGHT – SPANIEN! | Sinfoniekonzert
    Sonntag, 18.00 Uhr | Krönungssaal Aachen

    12.11.17 | HIGHLIGHT – SPANIEN! | Sinfoniekonzert
    Sonntag, 18.00 Uhr | Krönungssaal Aachen

     
    Programm:

    Juan Crisóstomo de Arriaga | Symphonie D-Dur
    Joaquin Rodrigo | Concierto de Aranjuez für Sologitarre und Orchester
    Rodion Schtschedrin | Carmen-Suite (Ballettmusik nach der Oper von George Bizet)

    GITARRE Prof. Hans-Werner Huppertz
    LEITUNG Prof. Herbert Görtz
    Orchester der HfMT Köln | Standort Aachen

    Das Konzert ist eine Veranstaltung von Accordate e.V. in Kooperation mit der HfMT Köln, Standort Aachen
    ƒ mehr Info als PDF

    Adresse: Markt, 52062 Aachen
    Eintritt: 10 Euro
    Tickets: Media Store des Zeitungsverlages der Aachener Zeitung oder unter
    ƒ www.accordate.de/tickets – Schüler und Studierende erhalten dort eine Freikarte
    weiterer Termin: 19.11.2017, 17.00 Uhr | Rathaus Eschweiler, Ratssaal

  • 14. November 2017 - Klavierabend
    Dienstag, 19.00 Uhr | Konzertsaal Aachen

    14.11.17 | Klavierabend
    Dienstag, 19.00 Uhr | Konzertsaal Aachen

     
    Mit Studierenden der Klasse Prof. Andreas Frölich

    Adresse: Theaterplatz 16, 52062 Aachen
    Eintritt: frei

  • 17. November 2017 - Alles Oper, oder was?
    Freitag, 19.00 Uhr | Konzertsaal Aachen

    17.11.17 | Alles Oper, oder was?
    Freitag, 19.00 Uhr | Konzertsaal Aachen

     
    Ein Destillat aus Oper für Sopran, Oboe und Klavier

    Maria-Eunju Park | Sopran
    Judith Schaible | Oboe
    Ursula Wawroschek | Klavier

    Adresse: Theaterplatz 16, 52062 Aachen
    Eintritt: frei

  • 18. November 2017 - Duo Latinoamericano
    Samstag, 19.00 Uhr | Konzertsaal Aachen und 1 weiterer Termin

    18.11.17 | Duo Latinoamericano
    Samstag, 19.00 Uhr | Konzertsaal Aachen

     
    Werke für Violoncello und Klavier

    Johann Aparicio-Bohórquez | Violoncello
    Luis Castellanos-Jiménez | Klavier

    PROGRAMM
    Dmitri Schostakowitsch | Sonate d-Moll op. 40
    Astor Piazzolla | Le Grand Tango
    Sergej Rachmaninow | Sonate g-Moll op. 19

    Adresse: Theaterplatz 16, 52062 Aachen
    Eintritt: frei

    18.11.17 | Chorkonzert der Kath. Hochschulgemeinde e.V.
    Samstag, 20.00 Uhr | Jacobskirche Aachen

     
    Programm
    John Rutter | Gloria
    Giovanni Gabrieli | Canzoni

    Chor der Katholischen Hochschulgemeinde Aachen e.V.
    Blechbläser der Musikhochschule am Standort Aachen

    Adresse: Jakobsplatz, 52064 Aachen
    Eintritt: 12 Euro | ermäßigt 7 Euro
    Karten an der Abendkasse

  • 19. November 2017 - HIGHLIGHT – Sinfoniekonzert
    Sonntag, 17.00 Uhr | Ratssaal Rathaus Eschweiler

    19.11.17 | HIGHLIGHT – Sinfoniekonzert
    Sonntag, 17.00 Uhr | Ratssaal Rathaus Eschweiler

     
    Programm:

    Juan Crisóstomo de Arriaga | Symphonie D-Dur
    Joaquin Rodrigo | Concierto de Aranjuez für Sologitarre und Orchester
    Rodion Schtschedrin | Carmen-Suite (Ballettmusik nach der Oper von George Bizet)

    GITARRE Prof. Hans-Werner Huppertz
    LEITUNG Prof. Herbert Görtz
    Orchester der HfMT Köln | Standort Aachen

    Ein Konzert des Lions Fördervereins Eschweiler Ascvilare zu Gunsten des Friedensdorfs Oberhausen

    Schirmherr: Rudi Bertram | Bürgermeister der Stadt Eschweiler

    Adresse: Johannes-Rau-Platz 1, Eschweiler
    Eintritt: 20 Euro | ermäßigt 5 Euro
    Tickets: Geniusapotheke, Mayersche Buchhandlung, Buchhandlung Oelrich und Dresdener Raiffeisenbank in Eschweiler

  • 20. November 2017 - Klavierabend
    Montag, 19.00 Uhr | Konzertsaal Aachen

    20.11.17 | Klavierabend
    Montag, 19.00 Uhr | Konzertsaal Aachen

     
    Mit Studierenden der Klassen Prof. Nina Teichman und Prof. Claudio Martinez-Mehner

    Adresse: Theaterplatz 16, 52062 Aachen
    Eintritt: frei

  • 22. November 2017 - Brigitte-Kempen-Wettbewerb 2017 | Kammermusik
    Mittwoch, ab 10.30 Uhr | Konzertsaal Aachen

    22.11.17 | Brigitte-Kempen-Wettbewerb 2017 | Kammermusik
    Mittwoch, ab 10.30 Uhr | Konzertsaal Aachen

    1. Runde

    Der Brigitte-Kempen-Wettbewerb ist ein interner Wettbewerb für Studierende am Hochschulstandort Aachen und wird vom Förderverein der Musikhochschule in Aachen e.V. ausgerichtet. In diesem Jahr ist der Wettbewerb für Kammerensembles ausgeschrieben. Neun Ensembles vom Duo bis zum Bläserquintett starten in die Wertungen – allein drei Streichquartette werden zu hören sein.
    Die Wertungen sind öffentlich.

    Adresse: Theaterplatz 16, 52062 Aachen
    Eintritt: frei

  • 23. November 2017 - Brigitte-Kempen-Wettbewerb 2017 | Kammermusik
    Donnerstag, ab 10.30 Uhr | Konzertsaal Aachen

    23.11.17 | Brigitte-Kempen-Wettbewerb 2017 | Kammermusik
    Donnerstag, ab 10.30 Uhr | Konzertsaal Aachen

    2. Runde

    Der Brigitte-Kempen-Wettbewerb ist ein interner Wettbewerb für Studierende am Hochschulstandort Aachen und wird vom Förderverein der Musikhochschule in Aachen e.V. ausgerichtet. In diesem Jahr ist der Wettbewerb für Kammerensembles ausgeschrieben – vom Duo über Streichquartette bis zum Bläserquintett.
    Die Wertungen sind öffentlich.

    Adresse: Theaterplatz 16, 52062 Aachen
    Eintritt: frei

  • 24. November 2017 - Klavierabend
    Freitag, 19.00 Uhr | Konzertsaal Aachen

    24.11.17 | Klavierabend
    Freitag, 19.00 Uhr | Konzertsaal Aachen

     
    Mit Georgy Voylochnikov

    Zur Vorbereitung seiner Teilnahme am Beethoven Competition Bonn spielt Georgy Voylochnikov einen Soloabend im Konzertsaal der Hochschule. Georgy Voylochnikov studiert im Konzertexamen
    in der Klasse von Prof. Ilja Scheps.

    PROGRAMM
    Johann Sebastian Bach | Präludium und Fuge E-Dur (WTK. II)
    Ludwig van Beethoven | 11 Bagatellen op. 119 | Sonate Nr. 31 As-Dur op. 110 | Sonate Nr. 15 D-Dur op. 28
    Robert Schumann | Humoresque B-Dur op. 20

    Adresse: Theaterplatz 16, 52062 Aachen
    Eintritt: frei

  • 25. November 2017 - Violaabend
    Samstag, 19.00 Uhr | Konzertsaal Aachen

    25.11.17 | Violaabend
    Samstag, 19.00 Uhr | Konzertsaal Aachen

     
    Mit Studierenden der Klasse Prof. Massimo Paris

    Adresse: Theaterplatz 16, 52062 Aachen
    Eintritt: frei

  • 26. November 2017 - ACCORDATE Familienkonzert
    Sonntag, 14.00 und 15.30 Uhr | Konzertsaal Aachen und 1 weiterer Termin

    26.11.17 | ACCORDATE Familienkonzert
    Sonntag, 14.00 und 15.30 Uhr | Konzertsaal Aachen

     
    Ein kleiner Spaziergang durch die große Welt der Kammermusik

    In diesem Konzert lernt Ihr etwas über Komponisten, Streichinstrumente, über unterschiedliche Stimmungen und Gefühle. Was ist eigentlich ein Pizzicato? Wie schnell kann man überhaupt spielen? Eine unterhaltsame Musikstunde mit dem Vitus-Quartett.

    Chisato Yamamoto, Johanna Brinkmann | Violine
    Richard Weitz | Viola
    Raffaele Franchini | Violoncello

    Eine Veranstaltung von Accordate e.V. in Kooperation mit der Hochschule für Musik und Tanz | Standort Aachen

    Adresse: Theaterplatz 16, 52062 Aachen
    Eintritt: 10 Euro | Kinder und Jugendliche haben freien Eintritt!
    Tickets: Karten und Freikartenreservierung ƒ kusen@accordate.de oder Tel. 0241 64948

    26.11.17 | Brigitte-Kempen-Wettbewerb 2017 | Kammermusik
    Sonntag, 19.00 Uhr | Konzertsaal Aachen

     
    Preisträgerkonzert

    Der Brigitte-Kempen-Wettbewerb ist ein interner Wettbewerb für Studierende am Hochschulstandort Aachen und wird vom Förderverein der Musikhochschule in Aachen e.V. ausgerichtet.
    Die Wertungen sind öffentlich.

    Das Preisträgerkonzert mit Preisverleihung ist gleichzeitig Cäcilienkonzert des Fördervereins der Musikhochschule in Aachen e.V.

    Adresse: Theaterplatz 16, 52062 Aachen
    Eintritt: frei

  • 27. November 2017 - Oboenabend
    Montag, 19.00 Uhr | Konzertsaal Aachen

    27.11.17 | Oboenabend
    Montag, 19.00 Uhr | Konzertsaal Aachen

     
    Mit Studierenden der Klasse Keita Yamamoto

    Adresse: Theaterplatz 16, 52062 Aachen
    Eintritt: frei

  • 28. November 2017 - Violinenabend
    Dienstag, 19.00 Uhr | Konzertsaal Aachen

    28.11.17 | Violinenabend
    Dienstag, 19.00 Uhr | Konzertsaal Aachen

     
    Mit Studierenden der Klasse Prof. Michael Vaiman

    Adresse: Theaterplatz 16, 52062 Aachen
    Eintritt: frei

  • 30. November 2017 - DANKKONZERT der Transfusionsmedizin | Uniklink Aachen
    Donnerstag, 19.00 Uhr | Konzertsaal Aachen

    30.11.17 | DANKKONZERT der Transfusionsmedizin
    Donnerstag, 19.00 Uhr | Konzertsaal Aachen

     
    DANKKONZERT der Transfusionsmedizin | Uniklink Aachen

    Traditionell zur Weihnachtszeit lädt das Uniklinikum Aachen alle Blutspenderinnen und Blutspender und alle, die es noch werden möchten, zu einem Dankkonzert ein.
    Das Konzertprogramm gestalten Solisten und Ensembles der HfMT Köln, Standort Aachen vor dem geselligen Ausklang mit Glühwein und / oder Früchtepunsch.

    Eine Kooperation der Transfusionsmedizin des Uniklinikums Aachen mit der HfMT Köln, Standort Aachen

    Adresse: Theaterplatz 16, 52062 Aachen
    Eintritt: frei

© Förderverein der Musikhochschule in Aachen e.V.