»Was ich nicht
ausstehen kann
ist Langeweile.«

Effi Briest

Vorhang auf! heißt es rund 160 Mal im Jahr für die Studierenden an der Musikhochschule in Aachen

Veranstaltungskalender



Events im Juli 2018

  • 1. Juli 2018 - Matinee der Violinenklasse
    Sonntag, 11.30 Uhr | Konzertsaal Aachen

    01.07.18 | Matinee der Violinenklasse
    Sonntag, 11.30 Uhr | Konzertsaal Aachen

     

    Mit Studierenden der Klasse Prof. Michael Vaiman

    Adresse: Theaterplatz 16, 52062 Aachen

    Eintritt: frei

  • 2. Juli 2018 - Zeitgnössische Musik aus Brasilien
    Montag, 19.00 Uhr | Konzertsaal Aachen

    02.07.18 | Zeitgnössische Musik aus Brasilien
    Montag, 19.00 Uhr | Konzertsaal Aachen

     

    Trompete solo: Pedro Henrique Souza Rosa
    Klavier: Junko Shioda

    Trompetenensemble: Felipe Leite Faturi, Alisson Ricardo Medeiros, Jonghak Yoon, Dongyu Kim – Studierende der Klasse Prof. Anna Freeman

    Adresse: Theaterplatz 16, 52062 Aachen

    Eintritt: frei

  • 3. Juli 2018 - Violinenabend
    Dienstag, 19.00 Uhr | Konzertsaal Aachen

    03.07.18 | Violinenabend
    Dienstag, 19.00 Uhr | Konzertsaal Aachen

     

    Mit Studierenden der Klasse Prof. Skerdjano Keraj

    Adresse: Theaterplatz 16, 52062 Aachen

    Eintritt: frei

  • 4. Juli 2018 - Klarinettenabend
    Mittwoch, 19.00 Uhr | Konzertsaal Aachen

    04.07.18 | Klarinettenabend
    Mittwoch, 19.00 Uhr | Konzertsaal Aachen

     

    Mit Studierenden der Klasse Reinhard Feneberg

    Adresse: Theaterplatz 16, 52062 Aachen

    Eintritt: frei

  • 5. Juli 2018 - Gesangsabend
    Donnerstag, 19.00 Uhr | Konzertsaal Aachen

    05.07.18 | Gesangsabend
    Donnerstag, 19.00 Uhr | Konzertsaal Aachen

     

    Mit Studierenden der Klasse Prof. Claudia Kunz-Eisenlohr

    Adresse: Theaterplatz 16, 52062 Aachen

    Eintritt: frei

  • 6. Juli 2018 - Highlight: Leoš Janácek – Das schlaue Füchslein
    Freitag, 19.30 Uhr | Theater Aachen und 1 weiterer Termin

    06.07.18 | Highlight: Leoš Janácek – Das schlaue Füchslein
    Freitag, 19.30 Uhr | Theater Aachen

     

    Wie menschlich empfinden die Tiere, wieviel Tier steckt im Menschen?

    Diese Fragen stellt man sich unweigerlich bei Janáceks Oper »Das schlaue Füchslein«, die nur vordergründig ein Märchen ist. Vielmehr geht es in der packenden Naturparabel um den Kreislauf von Leben und Sterben. Im Mittelpunkt der Geschichte steht eine Füchsin, die vom Förster gefangen wird und gezähmt werden soll. Die Augen der Füchsin erinnern ihn an seine Geliebte Terynka. Die Füchsin kann jedoch fliehen und findet in der Freiheit ihre große Liebe. Jahre später begegnet sie wieder einem Menschen: dem Landstreicher Haraschta, der sie erschießt ...

    Förster: Jeong Daegyun, Rein Saar
    Schulm, Mücke: Takahiro Namiki, JiYuan Qiu
    Pfarrer, Dachs: Michael Krinner, Chanho Lee
    Haraschta: Bo Shi, Dimitrios Karolidis
    Pasek: Vincent Debus
    Försterin, Eule: Basak Ceber, Sissi Qi Wang
    Dackel: Rina Hirayama, Lea Müller
    Frau Pasek, Specht: Mariko Kageyama, Makiko Kawaguchi
    Füchslein: Yoonso Kil, Liza Sparovec
    Fuchs: Andrea Graff, Minyoung Kim
    Hahn, Frosch: Rosha Fitzhowle, Charlotte Watzlawik
    Schopfhenne: Svenja Lehmann, Daniella Sarabia
    Sepp, Heuschreck: Dami Kim, Julie Vercauteren
    Franzl, Grille, Eichelhäher Nicola Heinecker, Scarlett Pulwey
    Junges Füchslein Ying Lai

    Musikalische Leitung: Raimund Laufen
    Inszenierung: Tamara Heimbrock

    Eine Kooperation der HfMT Köln mit dem Theater Aachen und eine Produktion der Rheinischen Opernakademie der HfMT Köln

    Eintritt ab ca. 10 Euro, Karten über die Theaterkasse Theater Aachen
    ƒ www.theateraachen.de | Telefon 02414784244

    Adresse: Theaterplatz, 52062 Aachen

    06.07.18 | Violoncelloabend
    Freitag, 19.00 Uhr | Konzertsaal Aachen

     

    Mit Studierenden der Klasse Prof. Hans-Christian Schweiker

    Adresse: Theaterplatz 16, 52062 Aachen

    Eintritt: frei

  • 7. Juli 2018 - Violoncelloabend
    Samstag, 19.00 Uhr | Orchesterprobensaal Aachen und 1 weiterer Termin

    07.07.18 | Kammermusik für Posaunenensemble
    Samstag, 19.00 Uhr | Konzertsaal Aachen

     

    Studierende der Klasse Prof. Ulrich Flad, Michael Junghans und Jan Böhme

    Adresse: Theaterplatz 16, 52062 Aachen

    Eintritt: frei

    07.07.18 | Violoncelloabend
    Samstag, 19.00 Uhr | Orchesterprobensaal Aachen

     

    Mit Studierenden der Klasse Laurentiu Sbarcea

    Adresse: Theaterplatz 16, 52062 Aachen

    Eintritt: frei

  • 8. Juli 2018 - Highlight: Leoš Janácek – Das schlaue Füchslein
    Sonntag, 18.00 Uhr | Theater Aachen

    08.07.18 | Highlight: Leoš Janácek – Das schlaue Füchslein
    Sonntag, 18.00 Uhr | Theater Aachen

     

    Wie menschlich empfinden die Tiere, wieviel Tier steckt im Menschen?

    Diese Fragen stellt man sich unweigerlich bei Janáceks Oper »Das schlaue Füchslein«, die nur vordergründig ein Märchen ist. Vielmehr geht es in der packenden Naturparabel um den Kreislauf von Leben und Sterben. Im Mittelpunkt der Geschichte steht eine Füchsin, die vom Förster gefangen wird und gezähmt werden soll. Die Augen der Füchsin erinnern ihn an seine Geliebte Terynka. Die Füchsin kann jedoch fliehen und findet in der Freiheit ihre große Liebe. Jahre später begegnet sie wieder einem Menschen: dem Landstreicher Haraschta, der sie erschießt ...

    Förster: Jeong Daegyun, Rein Saar
    Schulm, Mücke: Takahiro Namiki, JiYuan Qiu
    Pfarrer, Dachs: Michael Krinner, Chanho Lee
    Haraschta: Bo Shi, Dimitrios Karolidis
    Pasek: Vincent Debus
    Försterin, Eule: Basak Ceber, Sissi Qi Wang
    Dackel: Rina Hirayama, Lea Müller
    Frau Pasek, Specht: Mariko Kageyama, Makiko Kawaguchi
    Füchslein: Yoonso Kil, Liza Sparovec
    Fuchs: Andrea Graff, Minyoung Kim
    Hahn, Frosch: Rosha Fitzhowle, Charlotte Watzlawik
    Schopfhenne: Svenja Lehmann, Daniella Sarabia
    Sepp, Heuschreck: Dami Kim, Julie Vercauteren
    Franzl, Grille, Eichelhäher Nicola Heinecker, Scarlett Pulwey
    Junges Füchslein Ying Lai

    Musikalische Leitung: Raimund Laufen
    Inszenierung: Tamara Heimbrock

    Eine Kooperation der HfMT Köln mit dem Theater Aachen und eine Produktion der Rheinischen Opernakademie der HfMT Köln

    Eintritt ab ca. 10 Euro, Karten über die Theaterkasse Theater Aachen
    ƒ www.theater-aachen.de | Telefon 02414784244

    Adresse: Theaterplatz, 52062 Aachen

  • 12. Juli 2018 - Highlight: Leoš Janácek – Das schlaue Füchslein
    Donnerstag, 19.30 Uhr | Theater Aachen

    12.07.18 | Highlight: Leoš Janácek – Das schlaue Füchslein
    Donnerstag, 19.30 Uhr | Theater Aachen

     

    Wie menschlich empfinden die Tiere, wieviel Tier steckt im Menschen?

    Diese Fragen stellt man sich unweigerlich bei Janáceks Oper »Das schlaue Füchslein«, die nur vordergründig ein Märchen ist. Vielmehr geht es in der packenden Naturparabel um den Kreislauf von Leben und Sterben. Im Mittelpunkt der Geschichte steht eine Füchsin, die vom Förster gefangen wird und gezähmt werden soll. Die Augen der Füchsin erinnern ihn an seine Geliebte Terynka. Die Füchsin kann jedoch fliehen und findet in der Freiheit ihre große Liebe. Jahre später begegnet sie wieder einem Menschen: dem Landstreicher Haraschta, der sie erschießt ...

    Förster: Jeong Daegyun, Rein Saar
    Schulm, Mücke: Takahiro Namiki, JiYuan Qiu
    Pfarrer, Dachs: Michael Krinner, Chanho Lee
    Haraschta: Bo Shi, Dimitrios Karolidis
    Pasek: Vincent Debus
    Försterin, Eule: Basak Ceber, Sissi Qi Wang
    Dackel: Rina Hirayama, Lea Müller
    Frau Pasek, Specht: Mariko Kageyama, Makiko Kawaguchi
    Füchslein: Yoonso Kil, Liza Sparovec
    Fuchs: Andrea Graff, Minyoung Kim
    Hahn, Frosch: Rosha Fitzhowle, Charlotte Watzlawik
    Schopfhenne: Svenja Lehmann, Daniella Sarabia
    Sepp, Heuschreck: Dami Kim, Julie Vercauteren
    Franzl, Grille, Eichelhäher Nicola Heinecker, Scarlett Pulwey
    Junges Füchslein Ying Lai

    Musikalische Leitung: Raimund Laufen
    Inszenierung: Tamara Heimbrock

    Eine Kooperation der HfMT Köln mit dem Theater Aachen und eine Produktion der Rheinischen Opernakademie der HfMT Köln

    Eintritt ab ca. 10 Euro, Karten über die Theaterkasse Theater Aachen
    ƒ www.theateraachen.de | Telefon 02414784244

    Adresse: Theaterplatz, 52062 Aachen

  • 13. Juli 2018 - La Dolce Vita – Aix Alma Trio
    Freitag, 19.00 Uhr | Konzertsaal Aachen

    13.07.18 | La Dolce Vita – Aix Alma Trio
    Freitag, 19.00 Uhr | Konzertsaal Aachen

     

    Maria Eunju Park (Sopran), Alice Lackner (Mezzosopran) und Cathy Yang (Klavier) lernten sich im Rahmen ihres Studiums an der HfMT Köln, Standort Aachen kennen und präsentieren nun auf Einladung der Hochschule als musikalisches Ferienbonbon das Programm »La dolce Vita« – eine musikalische Italienreise.

    Adresse: Theaterplatz 16, 52062 Aachen

    Eintritt: frei

© Förderverein der Musikhochschule in Aachen e.V.