Jährlich wird europaweit der Lions-Musikpreis ausgelobt, um talentierte junge Musiker*innen zu fördern.
Der Regionalwettbewerb des Distrikts Rheinland-Süd findet in Kooperation mit der Hochschule für Musik und Tanz Köln statt.

Informationen: ƒ lions-musikpreis.de
ƒ www.hfmt-koeln.de/hochschule/wettbewerbe

Beginn: 15.00 Uhr
Ort: Konzertsaal Aachen | Theaterplatz 16 | 52062 Aachen
Eintritt frei

Musik und Tanz gehören zu den frühesten und elementarsten Ausdrucksformen der Menschheit. Mensch – Musik – Tanz: dieser Dreiklang prägte und prägt alle Kulturen, verändert sich stets mit der Art unseres Zusammenlebens und bringt unerschöpflich neue Formen, Werke, Perspektiven und auch Debatten hervor.
In der klassischen Musik taucht »der Tanz« bei nahezu allen Komponist*innen auf, dabei kann er sich selbst genügen oder ist Stilmittel, Inspiration, Werkzeug, Bedeutungsträger.
Wer den Tanz sieht, hört auch die Musik, wer den Tanz hört, spürt auch die Bewegung – in dieser Verbundenheit freuen wir uns sehr, zum Auftakt des schrit_tmacher Festivals 2023 den Tanz konzertant und in vielfältiger Form zum Klingen zu bringen: Studierende der unterschiedlichen Instrumentalklassen der Hochschule für Musik spielen Tänze!

Informationen: ƒ schrittmacherfestival.de

Beginn: 19.00 Uhr
Ort: Konzertsaal Aachen | Theaterplatz 16 | 52062 Aachen
Eintritt frei

MUSIK IM BÜCHELMUSEUM

Erstmalig ist im Rahmen der gemeinsamen Konzertreihe von HfMT Köln und Büchelmuseum der Jazz zu Gast in Aachen:
Mit Prof. Anette von Eichel und Studierenden ihrer Klasse

Beginn: 19.30 Uhr
Ort: Büchelmuseum / Rote Burg – Büchel 14 | 52062 Aachen
Eintritt: 15 Euro
Tickets: ƒ roteburg-buechelmuseum.de

mit Studierenden der Klasse Prof. Skerdjano Keraj

Beginn: 19.00 Uhr
Ort: Konzertsaal Aachen | Theaterplatz 16 | 52062 Aachen
Eintritt frei

Mit Studierenden verschiedener Klassen

Beginn: 11.00 Uhr
Ort: Konzertsaal Aachen | Theaterplatz 16 | 52062 Aachen
Eintritt frei

Seit dem Wintersemester 2021_22 leitet Prof. Nadja Nevolovitsch eine von zwei Violinklassen am Standort Aachen der HfMT Köln.
Im Antrittskonzert spielt sie unter anderem Werke von César Franck und Johannes Brahms. Sie wird am Flügel begleitet von ihrer Schwester Marianna Nevolovitsch.

Beginn: 19.00 Uhr
Ort: Konzertsaal Aachen | Theaterplatz 16 | 52062 Aachen
Eintritt frei

Mit Studierenden der Klasse Prof. Hans-Werner Huppertz

Beginn: 19.00 Uhr
Ort: Konzertsaal Aachen | Theaterplatz 16 | 52062 Aachen
Eintritt frei

MUSIK IM BÜCHELMUSEUM
BLÄSERKAMMERMUSIK UND PREISTRÄGERENSEMBLES

Studierende der HfMT Köln, Standort Aachen präsentieren ein Konzert im historischen Gewölbe des Büchelmuseums
Heute: Preisträgerensembles des Brigitte Kempen Wettbewerbs 2022 II Bläserkammermusik, der vom 13. bis 15. Januar an der HfMT Köln, Standort Aachen stattfand.

Beginn: 19.30 Uhr
Ort: Büchelmuseum / Rote Burg – Büchel 14 | 52062 Aachen
Eintritt: 15 Euro
Tickets: ƒ roteburg-buechelmuseum.de

Mit Studierenden der Klasse Prof. Hans-Christian Schweiker

Beginn: 19.00 Uhr
Ort: Konzertsaal Aachen | Theaterplatz 16 | 52062 Aachen
Eintritt frei

Mit Studierenden der Klasse Prof. Keita Yamamoto

Beginn: 19.00 Uhr
Ort: Konzertsaal Aachen | Theaterplatz 16 | 52062 Aachen
Eintritt frei

Klassen- und standortübergreifend finden Studierende der Instrumentalklassen sich in jedem Semester zu Kammerensembles vom Duo bis zum Septett zusammen und widmen sich dem unerschöpflichen Repertoire der Kammermusik.
Studierende des Masterstudiengangs Kammermusik sind als festes Ensemble an der HfMT Köln eingeschrieben und arbeiten intensiv an der künstlerischen Entwicklung ihres Klangkörpers und ihres Repertoires.
In den Kammermusikabenden der HfMT präsentieren sich unterschiedliche Ensembles dem Publikum mit einem vielfältigen Programm und in den unterschiedlichsten Besetzungen.

Einstudierung und Leitung: Prof. Anthony Spiri, Prof. José Luis Estelles, Prof. Christian Beldi, Robert Kulek

Beginn: 19.00 Uhr
Ort: Konzertsaal Aachen | Theaterplatz 16 | 52062 Aachen
Eintritt frei

Maurice Ravel: Le tombeau de Couperin
W.A. Mozart: Sinfonia Concertante K297b Es-Dur
Johannes Brahms: Serenade Nr. 1 op. 11 in D-Dur

Orchester und Solisten der Hochschule für Musik und Tanz Köln, Standort Aachen
Dirigent Prof. José Luis Estelles
ƒ Einführung zum Programm als PDF

Beginn: 19.00 Uhr
Ort: Rathaus Aachen, Krönungssaal – Markt | 52062 Aachen
Eintritt: 6 Euro
Tickets: bei KölnTicket ƒ koelnticket.de